© Presseteam VER Selb

Eishockey-Oberliga: DEB veröffentlicht Spielplan – Wölfe starten mit Heimspiel gegen Waldkraiburg

Lange war nicht klar, mit wie vielen Mannschaften die Eishockey-Oberliga Süd an den Start geht. Nachdem der sich in der Planinsolvenz befindliche SC Rießersee die Lizenz erhalten hat, hat der Deutsche Eishockey Bund jetzt den Spielplan für die kommende Saison veröffentlicht.

Die Selber Wölfe starten mit einem Heimspiel gegen den EHC Waldkraiburg in den Eishockey-Winter 2018/19 – das erste Auswärtsspiel steht bei den Memmingen Indians an. Die Hauptrunde beginnt am 28. September und dauert bis zum 06. Januar – danach spielen die besten 10 Mannschaften in einer Meisterrunde die acht Teilnehmer für die Aufstiegs-Playoffs mit der Oberliga Nord aus, während die beiden restlichen Teams mit den besten acht Mannschaften der Bayernliga um den Klassenerhalt kämpfen.

Für Aufsteiger Deggendorfer SC und Absteiger TEV Miesbach, gibt es mit dem Höchstadter EC und dem SC Riessersee zwei neue Gegner für die Selber Wölfe.

Hier finden Sie den kompletten Spielplan der Eishockey-Oberliga Süd