© Mario Wiedel

Eishockey: Die Wölfe sind zurück auf dem Eis

Nach dem abrupten Saisonende der Eishockey-Oberliga-Saison im März, stehen die Selber Wölfe am Abend das erste mal wieder auf dem Eis. Vom Start ins Mannschaftstraining erhofft sich Co-Trainer Marc Thumm ein Stück weit Rückkehr zur Normalität.

Die Trainingseinheiten der Wölfe sind bis auf Weiteres nicht öffentlich – auf den Social Media Kanälen des Vereins wird es morgen (Mittwoch) ab 18 Uhr 45 immer wieder kurze Videos und Bilder aus der Netzsch-Arena geben.

Der Saisonstart der Eishockey-Oberliga ist für den 6. November geplant – den Spielplan will der Deutsche Eishockey Bund in dieser Woche veröffentlichen. Dann wollen die Selber Wölfe auch Details zum Dauerkarten-Verkauf bekanntgeben.