© Stadt Hof

Einsatz für ÖPNV & Barrierefreiheit: Neuer Seniorenrat in Hof gewählt

Personennahverkehr und Barrierefreiheit – Das sind zwei der Hauptthemen, für die sich der Hofer Seniorenrat engagiert. Das Gremium gilt als Vermittler zwischen den älteren Menschen und der Stadt Hof beziehungsweise deren Oberbürgermeisterin. Mit einem Jahr Verspätung wurde der Seniorenrat der Stadt Hof am Freitag neu gewählt. Dabei konnten fünfzig Einrichtungen aus der Seniorenarbeit oder Altenhilfe Kandidaten vorschlagen. Elf davon sind es geworden. Die beiden neuen Vorsitzenden des Seniorenrates werden in der ersten Sitzung gewählt.