Eine Stunde Vollsperrung: Fräsmaschine auf A72 bei Neuensalz gekippt

Wenn bei Ihnen in der Arbeit am PC etwas schief läuft und der Techniker helfen muss, dann heißt es meistens „Anwenderfehler“ oder „selber schuld“.

Einen solchen Bedienfehler hat sich gestern auch ein Bauarbeiter auf der A72 bei Neuensalz im Vogtland geleistet. Nur waren dessen Folgen deutlich größer: Ihm ist eine Fräsmaschine umgekippt und zwar so, dass die ganze Autobahn in Richtung Hof für mehr als eine Stunde gesperrt werden musste. Wer dort unterwegs war, musste über die Ausfahrt Treuen runter von der A72. Wie die Polizei mitteilt, ist der Schaden an der Fräse noch unklar.