© Carsten Rehder

Einbruchszeit: Diebe erbeuten Schmuck in Hof

Die dunkle Jahreszeit ist die Hochzeit für Einbrecher. Gerade trudeln bei uns wieder zahlreiche Polizeiberichte über Einbrüche ein. Im Zeitraum zwischen Samstag und gestern (DI) hatten es Unbekannte auf eine Wohnung im Hofer Stadtteil Neuhof abgesehen. Die Inhaberin war nicht zuhause und hatte ihren Sohn damit beauftragt, nach dem Rechten zu sehen. Als er das gestern Morgen gemacht hat, musste er feststellen, dass dort eingebrochen wurde. Die Diebe kamen über den Balkon der Erdgeschosswohnung im Töpfergrubenweg, durchwühlten darauf Kommoden und Schränke nach Wertsachen- Zwei Goldringe haben sie mitgehen lassen – eine dreistellige Summe wert.

Die Kripo Hof sucht Zeugen. Wer im Bereich Töpfergrubenweg/Hans-Högn-Straße/Dr.-Enders-Straße verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, soll sich melden. Oder falls ihr etwas zu den gestohlenen Ringen und den Tätern wisst, dann ist ebenfalls die Kripo Hof euer Ansprechpartner.