Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei»., © David Inderlied/dpa/Illustration

Einbruchserie beendet: Polizei schnappt Fahrraddieb in Erkersreuth

Auf frischer Tat ertappt worden ist ein 29-Jähriger Fahrraddieb im Selber Ortsteil Erkersreuth. Zwischen Mittwoch und Donnerstag hat er dort mehrere Fahrräder im Wert von insgesamt rund zwei Tausend Euro geklaut. Die Fahrräder hat er dabei meist aus unversperrten Garagen geholt. Am Donnerstag wollte er dann noch Geld aus einem nicht-abgesperrten Auto stehlen. Dabei ist er aber von einem Anwohner beobachtet worden. Zusammen mit zwei weiteren Männern hat er den 29-Jährigen festgehalten, bis die Polizei eingetroffen ist. Die Beamten haben bei ihm neben weiterem Diebesgut auch verschiedenes Einbruchswerkzeug gefunden. Ob er noch weitere Komplizen hatte, sollen die Ermittlungen der Polizei Marktredwitz jetzt zeigen. Die Polizei appelliert in dem Zusammenhang auch an die Bevölkerung, ihren Besitz besser zu schützen und sämtliche Gebäude abzusperren.