Einbruch in Plauener Landratsamt: Laptops, Geld und Dienstsiegel weg

Einbrecher sind heute Nacht ins Landratsamt in Plauen eingestiegen. In mehreren Räumen in der Bahnhofstraße haben sie Schränke und Schreibtische durchwühlt. Die unbekannten Täter nahmen drei Kameras, Handys, Geld, Laptops und zwei Dienstsiegel mit. Die hat die Landkreisverwaltung deshalb für ungültig erklärt. Sollten Sie sie finden, bittet das Landratsamt Vogtlandkreis diese zurückzubringen. Auf beiden steht „Vogtlandkreis“ und das Wappen ist drauf. Das eine Siegel gehört zum Bauordnungsamt, das andere zum Umweltamt.

Der genaue Schaden ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen entgegen.