© David Inderlied

Ein Schwerverletzter nach Wohnungsbrand im Kreis Donau-Ries

Nördlingen (dpa/lby) – Bei einem Brand in einer Wohnung im Landkreis Donau-Ries ist ein Mann schwer verletzt worden. Das Feuer brach am Montagmorgen in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aus, wie die Polizei mitteilte. Dabei erlitt der Bewohner der Wohnung Brandverletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Drei weitere Menschen, die sich im Haus befanden, wurden ebenfalls vorsorglich in eine Klinik gebracht.

Bei dem Brand entstand ein Schaden im unteren sechsstelligen Bereich. Die Brandursache war bisher noch unbekannt.

© dpa-infocom, dpa:211102-99-827969/2