Edle Tropfen in Hof: Weinfest feiert Premiere

Neben Bier und Bratwürsten zählt der Frankenwein zu den kulinarischen Aushängeschildern des Nordens Bayerns. Diesem Kulturgut wird ab heute in Hof gehuldigt.

Beim ersten Hofer Weinfest kann man am Maxplatz fünf Tage lang, ausgewählte Weine fränkischer Winzer, kulinarische Köstlichkeiten und ein musikalisches Rahmenprogramm genießen. Vier fränkische Winzer werden zwischen Michaeliskirche und Marktbrunnen aktuelle Jahrgänge ausschenken. Laut dem Hofer Stadtmarketing soll das Weinfest ein Genussfest sein. So werden von Fisch über Käse bis Wurstspezialitäten zum Wein passende Gerichte angeboten. Offiziell wird das erste Hofer Weinfest um 18 Uhr 30 von Oberbürgermeister Fichtner eröffnet – dazu hat sich auch die fränkische Weinkönigin Klara Zehnder angekündigt.

Das komplette Programm finden Sie hier: http://www.weinfest-hof.de