Drogendealer geschnappt: Polizei nimmt fünf Verdächtige in Plauen fest

In Plauen hat die Polizei einen Drogendealer-Ring ausgehoben. Schon seit Februar gab es den Verdacht, dass Dealer unterwegs sind. Gestern Nachmittag überraschten die Ermittler dann fünf Männer auf einem Parkplatz und einer Straßenbahnhaltestelle in der Äußeren Reichenbacher Straße bei einem Haschischgeschäft. Und da klickten die Handschellen. Danach hat die Polizei noch drei Wohnungen in Plauen durchsucht und dabei 450 Gramm Haschisch sichergestellt.

Von den festgenommenen Tunesiern im Alter zwischen 24 und 41 Jahren sind zwei schon wieder auf freiem Fuß. Die anderen drei mussten zum Haftrichter. Der Drogendealer-Ring soll vor allem mit Cannabis gehandelt haben.