© Sebastian Kahnert

Dreikönigstag: Test- und Impfmöglichkeiten in der Euroherz-Region

Die meisten von uns dürfen sich morgen entspannen und müssen nicht arbeiten – Corona macht aber auch an den Feiertagen keine Pause. Deshalb habt ihr auch morgen die Gelegenheit, euch testen oder impfen zu lassen.

Tests ohne Termin gibt’s im Testzentrum Wunsiedel und der Außenstelle Selb von 8 bis 12 Uhr, in der zentralen Teststation Hof zwischen 9 und 12 Uhr, sowie zwischen 13 und 18 Uhr ebenso wie im Testzentrum Münchberg von 11 bis 14 Uhr und 15 bis 18 Uhr. Weitere Testmöglichkeiten findet ihr zudem im BRK-Heim Regnitzlosau und der Naturheilpraxis in Rehau – allerdings müsst ihr euch hier vorab anmelden.

Impfungen bekommt ihr im Impfzentrum Helmbrechts von 10.15 Uhr bis 14.15 Uhr – von 15 bis 17.30 Uhr gibt es hier zudem ein Impfangebot für Kinder. Ohne Termin könnt ihr euch am Abend, von 18 bis 20 Uhr in der Praxis Dr. Krause in Döhlau impfen lassen.

Alle Impf- und Testmöglichkeiten im Überblick: 

  • Impfungen für Erwachsene: Impfzentrum Helmbrechts 10.15 Uhr bis 14.15 Uhr
  • Impfungen für Kinder: 15.00 Uhr – 17.30 Uhr Impfzentrum Helmbrechts

Termin online über www.impfzentren.bayern oder telefonisch 09281 57 777 (MO bis SO 8 – 17 Uhr) (bei Kindern ausschließlich telefonisch)

  • OHNE TERMIN: 18:00 bis 20:00 Uhr: Praxis Dr. Krause, Döhlau OT Tauperlitz (An der Ascher Straße 1)

Tests gibt es hier:

  • zentrale Teststation Hof: 9.00 Uhr -12.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr
  • Testzentrum MÜB: TVM-Halle 11.00 Uhr -14.00 Uhr und 15.00 -18.00 Uhr
  • Regnitzlosau BRK-Heim 17.00 -18.30 Uhr (Terminvereinbarung vorab unter 0152 04038497)
  • Rehau Naturheilpraxis 9.00 -10.00 Uhr (Terminvereinbarung vorab unter 09283/8176064)
  • Testzentrum Wunsiedel + Außenstelle Selb: 8.00 Uhr – 12.00 Uhr