© Hauke-Christian Dittrich

Dönerpreise schießen in die Höhe: Weitere Preissteigerungen in der Region erwartet

Gerade bei Sprit und Strom haben wir in den vergangenen Monaten einen starken Preisanstieg gemerkt. Aber auch Lebensmittel sind deutlich teurer geworden. Für einen Döner müssen die Menschen in Frankfurt zum Beispiel mittlerweile zehn Euro bezahlen. In Hof sieht die Situation noch etwas besser aus – hier liegt der Dönerpreis aktuell bei durchschnittlich vier bis fünf Euro. Aber auch das könnte sich künftig ändern:
… so die Einschätzung von Mahmut Sayilkan vom Sultan Palast in Hof.
Bereits jetzt macht die Inflation den Dönerläden in der Region zu schaffen. Demnach hätten sich die Einkaufspreise für beispielsweise Fleisch in den vergangenen Monaten schon verdoppelt.