Digitalisierung an Schulen: Schulzentrum Selb soll schnelles Internet bekommen

Gut eine Woche ist es jetzt her, dass Bundestag und Bundesrat den Weg frei für den Digitalpakt gemacht haben. Milliardenhilfen sollen in die Bundesländer fließen, damit die ihre Schulen mit Laptops und Tablets ausstatten können.

Auch die Klassenzimmer in Selb sollen möglichst schnell digital werden. Der erste Step: Die Stadt Selb will das Schulzentrum mit Glasfaser versorgen. Dazu stehe man mit den Schulleitern und dem Landkreis Wunsiedel in engen Kontakt, sagt Oberbürgermeister Uli Pötzsch auf Nachfrage. Dazu will sich die Stadt auch an Fördertöpfen des Bundes und des Freistaats Bayern bedienen.