Dieter hat Blutkrebs: Typisierungsaktion in Oelsnitz

Ganz Oelsnitz ist heute schon früh auf den Beinen. Auf dem Wochenmarkt geht es heute nicht nur um frisches Obst und Gemüse, sondern darum, Leben zu retten: Dort findet eine Typisierungsaktion statt. Der Oelsnitzer Dieter Langner hat Blutkrebs. Nur eine Stammzellenspende kann das Leben des 66-jährigen Ex-Polizisten retten. Aber dafür braucht es seinen genetischen Zwilling. Und zwar schnell!

Dass der ausgerechnet in Oelsnitz oder der Region gefunden wird, ist zwar unwahrscheinlich. Dafür können Sie mit einer Typisierung vielen anderen Blutkrebs-Patienten auf der ganzen Welt helfen. Wer gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt ist, kann sich bei der DKMS registrieren lassen. Funktioniert ganz einfach: Mund auf, Stäbchen rein!

Los geht’s um 8 Uhr 30!