© Stadt Naila

Die letzte Ruhe unterm Blätterdach: Bilanz Nailaer Waldfriedhof

Bäume spenden uns an heißen Tagen nicht nur Schatten, sie wirken auch beruhigend auf uns. In Naila kann man sich deshalb sogar unter Bäumen beerdigen lassen. Seit fast drei Monaten ist der Wald- und Naturfriedhof dort geöffnet. Der Nailaer Bürgermeister hat eine erste Bilanz gezogen, wie das ungewöhnliche Projekt ankommt.

Einen Waldfriedhof gibt es auch in Issigau. Der ist schon seit über einem halben Jahr in Betrieb.