© Daniel Karmann

Der Schein trügt: Polizei erwischt Familienvater mit Drogen und Messer

Eine Familie auf Reisen – ein 27-jähriger Familienvater sitzt mit seiner Frau, seinen beiden Kindern und seiner Schwiegermutter im Zug zwischen Eger und Marktredwitz. Der Mann hat allerdings ein Messer dabei und in seiner Unterhose ein Tütchen Crystal Meth. Über diesen Fall ist die Polizei gestern an der Landesgrenze bei Schirnding gestolpert. Bei der Kontrolle ist der Mann aus dem Landkreis Nürnberg aufgeflogen. Jetzt muss er sich für den Besitz von Betäubungsmitteln und Waffen verantworten.