Der Frühling lässt grüßen: Arbeitslosenzahlen im März gesunken

Der Frühling lässt grüßen: Gärtner, Bauarbeiter, Landwirte und Förster können jetzt wieder so richtig durchstarten. Das ist einer der Gründe, warum die Arbeitslosenzahlen in der Euroherz-Region im März wieder gesunken sind.

Das gilt für die Landkreise Hof, Wunsiedel und Tirschenreuth. Da gingen die Arbeitslosenzahlen recht deutlich zurück, verglichen mit dem Februar. In der Stadt Hof waren es allerdings nur fünf Arbeitslose weniger. Dafür steht die Stadt Hof im Vergleich zum März vergangenen Jahres jetzt besser da. Insbesondere bei Langzeitarbeitslosen, Jugendlichen und ausländischen Arbeitslosen gabs einen Rückgang, heißt es bei der Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof.

Hier sind alle Zahlen für den März 2019

Stadt Hof: 1.346 (5,6 Prozent) – Februar: 1.351                         

Landkreis Hof: 1.569 (3,1 Prozent) – Februar: 1.761

Landkreis Wunsiedel: 1.703 (4,4 Prozent) – Februar: 1.797

Landkreis Tirschenreuth: 1.330 Arbeitslose (3,3 Prozent) – Februar: 

Vogtlandkreis: 6.275 Arbeitslose (5,4 Prozent) – Februar: 6553