Demokratie leben: Dankeschön-Abend in Bad Alexandersbad

Seit fünf Jahren engagieren sich jetzt die Landkreise Hof, Tirschenreuth und Wunsiedel und die Stadt Hof gemeinsam im Bundesprogramm „Demokratie leben“. Ende des Jahres läuft das Projekt aus.

Über 400 Projekte für Demokratie und gegen Rechtsextremismus haben seit 2015 aus dem Fördertopf finanzielle Unterstützung bekommen. Die Projektverantwortlichen wollen sich dafür bedanken und zurückblicken. Beim Dankeschön-Abend heute um 17 Uhr 30 im Evangelischen Bildungszentrum Bad Alexandersbad hält unter anderem André Puchta von der Auma-Obama-Stiftung einen Vortrag. Außerdem stellen viele Beteiligten ihre geförderten Projekte vor. Und es soll weitergehen. Auch in den kommenden fünf Jahren sind die Landkreise beim Programm Demokratie leben dabei.