© Kay Nietfeld

Demo gegen Corona-Auflagen in Hof: Verkehrsstörungen am Nachmittag möglich

Hof steht Auf. Unter diesem Motto haben im vergangenen Jahr schon mehrfach Menschen gegen die Corona-Regeln demonstriert. Am Nachmittag organisiert das Bündnis wieder eine Aktion. Ein Autokorso mit plakatierten Fahrzeugen soll ab halb fünf durch die Innenstadt rollen. Die Polizei sichert die Demo ab. Erlaubt sind maximal 19 teilnehmende Autos. Darin dürfen nur Menschen aus einem Haushalt sitzen. In der Innenstadt kann es deshalb von 16:30 Uhr bis mindestens 18:15 Uhr zu Verkehrsstörungen kommen, teilt die Stadt Hof auf Nachfrage mit.

(Foto: Dpa)