© Mario Wiedel

DEL2: Selber Wölfe empfangen Heilbronner Falken

Die Selber Wölfe haben in der DEL2 das, was man einen Lauf nennt. Sechs der letzten sieben Spiele hat man gewonnen und in der Tabelle ist man auf den achten Platz geklettert. Heute geht es zu Hause gegen den Tabellenvorletzten aus Heilbronn. Stürmer Konstantin Melnikov warnt davor, die Falken auf die leichte Schulter zu nehmen:
Spielbeginn ist um 19 Uhr 30 – REH berichtet live in der „Eiszeit“.