© NEWS5 / Fricke

Crash zwischen zwei LKW: A72 viele Stunden voll gesperrt

Viele Stunden ist nichts mehr gegangen auf der A72 am Abend. Zwischen Treuen und Plauen-Ost sind zwei Laster beim Überholen auf der abschüssiger Strecke zusammengekracht. Sie schrammten beide seitlich an den Leitplanken, dabei stellte sich der Auflieger eines Sattelzugs quer über die komplette Fahrbahn. Steffen Blank von der Feuerwehr Reichenbach:

Die beiden Fahrer blieben unverletzt, ein Beifahrer hat sich leicht verletzt. Die Autobahn war fast sechs Stunden voll gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 100 000 Euro.