© Jens Büttner

Corona-Update: Zwei Fälle in Rehauer Kindergarten – Kita Auerbach im Notbetrieb

Immer wieder treten neue Corona-Fälle in Schulen auf. Deshalb gibt es momentan Diskussionen, die Winterferien zu verlängern. Jetzt trifft es den Kindergarten Sankt Johannes in Rehau. Zwei Geschwister aus unterschiedlichen Gruppen sind positiv auf das Coronavirus getestet, teilt das Hofer Landratsamt mit. 48 Kinder sind jetzt in Quarantäne und müssen morgen zum Test. In der Kita Zwergenhaus in Auerbach gilt ab morgen Notbetrieb. Eine Erzieherin hat sich angesteckt, mehrere Mitarbeiter sind deshalb in Quarantäne. Die Kinder sollten möglichst zuhause bleiben.

Ein weiteres positives Testergebnis im Hofer Land geht auf einen Reiserückkehrer aus Rumänien zurück. Im Landkreis Wunsiedel sind zwei neue Fälle dazugekommen, im Vogtland sind es zehn neue Fälle und im Landkreis Tirschenreuth ein neuer Fall.