© Uwe Anspach

Corona Update: Weitere Fälle über den Dreikönigstag

Es kommen schärfere Corona-Regeln auf die Menschen hier in der Region zu: Auch Bayern geht den Weg vom Bund mit und vertieft und verlängert den Corona-Lockdown. Demnach darf sich ein Haushalt nur noch mit einer weiteren Person treffen. Zudem darf sich jeder in Regionen mit einer Inzidenz über 200 nur in einem Bewegungsradius von 15 Kilometern um den eigenen Wohnort aufhalten. Schulen und Kitas bleiben zu, kündigt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder an:

Im Hofer Land kommen unterdessen über den Dreikönigs-Tag 49 Neuinfektionen und sieben weitere Todesfälle hinzu. Der Landkreis Wunsiedel vermeldet 47 neue Fälle – hier ist eine weitere Person in Zusammenhang mit Corona verstorben. Der Vogtlandkreis meldet gestern 254 Neuinfektionen.

(Symbolbild)

 

Aus der Pressemitteilung: (Quelle: Landratsamt Hof)

  • Im Seniorenheim der Diakonie in Helmbrechts sind zwei weitere Mitarbeiter und drei Bewohner positiv auf das Virus getestet worden. Derzeit sind dort insgesamt 44 positive Fälle bekannt.
  • Im Haus am Klosterhof in Hof ist ein weiterer Bewohner positiv auf das Virus getestet worden. Insgesamt sind dort nun 55 Fälle bekannt.
  • Im Wohn- und Pflegeheim Gut Münchenreuth sind nach einer Reihentestung 18 Bewohner positiv auf das Virus getestet worden. Derzeit sind dort insgesamt 71 positive Fälle bekannt.