© Hendrik Schmidt

Corona-Update: Region liegt bei Impfungen über Durchschnitt

Es ist ein trauriger Rekord: Mit einer Inzidenz von 486 führt die Stadt Hof die bundesweite Statistik an. Dafür ist die Euroherz-Region auch beim Impfen ganz vorne mit dabei und liegt über dem bundesweiten Schnitt. Im Hofer Land haben rund 17 Prozent schon ihre Erstimpfung erhalten. Den Großteil davon macht der Impfstoff von BionTech aus, dann folgt AstraZeneca.

Der Landkreis Wunsiedel hat am Karsamstag sogar die Marke von 1000 Impfungen am Tag geknackt: Hier sind mittlerweile 16 Prozent der Bevölkerung geimpft. Auch im Landkreis Tirschenreuth hat es über Ostern keine Impfpause gegeben, immer wieder vergessen Menschen aber ihre Bestätigung zur Priorisierung vom Arzt mitzubringen. Die braucht allerdings jeder, um schon jetzt einen Piks zu bekommen.