© Sven Hoppe

Corona-Update: Neue Teststelle in Selb und mehr Impfungen in der Region

Durch 2G+ sind auch die Testzentren wieder mehr gefragt. In der Stadt Selb gibt es ab Montag eine neue Teststelle. Organisiert haben sie die Hilfsorganisationen aus Selb und Schönwald. Tests sind dann täglich zwischen 17 und 19 Uhr in der Volkshochschule Selb möglich.
Derweil geht auch das Impfen in der Region voran.

Die hohe Nachfrage nach Impfungen bringt derzeit das Impfzentrum Waldsassen im Landkreis Tirschenreuth an die Grenzen. Das Impfzentrum hat die Kapazitäten schon verdoppelt und wird sie noch weiter erhöhen. Es mangle derzeit vor allem an Personal. Landrat Roland Grillmeier bittet daher Unternehmen, Personal mit medizinischer Grundausbildung zur Verfügung zu stellen. Im Impfzentrum in Pößneck ist die Nachfrage auch hoch. Das Impfzentrum ist bis zum Jahresende ausgebucht. Das soll sich aber ändern. Am Impfzentrum soll eine zusätzliche Impfstraße eingerichtet werden. Weiterhin gibt es dort auch terminfreies Impfen samstags.

Im Hofer Land finden am Wochenende wieder Impfaktionen statt.

Impfaktionen im Hofer Land:

Samstag, 27.11.2021:

Freiheitshalle Hof – 8:00 bis 17:30 Uhr

Aula der Jean-Paul-Grundschule in Schwarzenbach an der Saale – 8:00 bis 16:00 Uhr

MVZ Hochfranken in Hof – ab 11:00 Uhr

Praxis Dr. Klustova in Rehau – 9:00 bis 13 Uhr

Sonntag, 28.11.2021:

Freiheitshalle Hof – 8:00 bis 20:00 Uhr