© ---

Corona Update: Landkreis Tirschenreuth überschreitet Frühwarnwert

Hier in der Region steigt die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis Wunsiedel auf 29. Darunter befindet sich auch ein Schüler des Selber Gymnasiums. Alle Kontaktpersonen in Familie, Klassen und zehn Fachlehrer wurden ermittelt, getestet und befinden sich in Quarantäne. Im Hofer Land kommen zwei neue Corona-Fälle dazu, einer davon ist ein Reiserückkehrer aus der Ukraine. Im Vogtlandkreis bleibt die Zahl der Infizierten bei 88. In Schleiz sind nach einem Corona-Ausbruch in einer Wohnstätte der Diakonie drei weitere Personen mit Corona infiziert. Dabei handle es sich um Kontaktpersonen zum Ausbruchsgeschehen. Der Landkreis Tirschenreuth meldet sieben neue Fälle. Damit überschreitet der Landkreis den Frühwarnwert. Bereits ab morgen (SA) gilt deshalb eine Allgemeinverfügung bis zum 17.10. An privaten Veranstaltungen in öffentlichen und angemieteten Räumen dürfen deshalb nur noch 50 Personen teilnehmen. Für Feiern in privaten Räumen wird empfohlen, nicht mehr als 25 Personen einzuladen. Verstöße gegen die Allgemeinverfügung können bis zu 25.000 Euro teuer werden.