© Center for Disease Control

Corona Update: Landkreis Tirschenreuth immer noch auf dem ersten Platz

Immer noch Platz Eins – So ist der aktuelle Stand des Landkreises Tirschenreuth im Ranking der Corona-Inzidenzwerte. Der Landkreis meldet eine 7-Tage Inzidenz von 383 und 52 neue Positivfälle. Aus diesem Grund erlässt das Landratsamt eine neue Allgemeinverfügung. Diese beinhaltet unter anderem Beschränkungen für Grenzgänger und Grenzpendler. Sie dürfen sich nur noch zwischen ihrem Arbeits- und Wohnort bewegen. Im Hofer Land sind 36 weitere Personen positiv auf das Virus getestet worden. Die Inzidenz in der Stadt liegt bei 279 und im Landkreis bei 273. Beide liegen im Ranking direkt hinter dem Landkreis Tirschenreuth. Der Landkreis Wunsiedel meldet 24 Neuinfektionen – der Inzidenzwert ist auf 265 gesunken. Auch hier soll es, ähnlich wie im Landkreis Tirschreuth, eine Grenzgänger und Grenzpenlderquarantäne geben. Der Landtagsabgeordnete Martin Schöffel setzt sich bei Innenminister Joachim Hermann außerdem für verstärkte Polizeikontrollen und Schleierfahndung im bayerisch-tschechischen Grenzraum ein. Der Saale Orla Kreis liegt weiterhin bei einem Wert von 153. Im Vogtlandkreis ist der Wert auf 120 gesunken.