© -

Corona-Update: Landkreis Tirschenreuth auf Corona-Ampel bei dunkelgelb

Neuerdings gilt auch in Bayern die Corona-Ampel. Der Landkreis Tirschenreuth ist aktuell noch im gelben Bereich. Das heißt, dass auf großen öffentlichen Plätzen und ab der fünften Klasse auch im Unterricht die Maske Pflicht ist und ab 23 Uhr eine Sperrstunde gilt. Das könnte sich allerdings bald schon verschärfen. Mit einem 7-Tage-Inzidenzwert von knapp 48 steht der Landkreis Tirschenreuth an der Grenze zum roten Bereich. Dann dürfen sich nur noch 5 Personen miteinander treffen, auch im Grundschul-Unterricht gilt Maskenpflicht und die Sperrstunde rückt auf 22 Uhr vor. Gestern hat das Landratsamt in Tirschenreuth 12 weitere Corona-Fälle gemeldet. Im Hofer Land ist ein Fall am Münchberger Gymnasium dazugekommen. Der Schüler war nach einem Fall in seiner Klasse bereits in Quarantäne. Seine Mitschüler und Lehrer müssen wegen dieses zweiten Falls nun noch länger zuhause bleiben.