© Sebastian Gollnow

Corona-Update: Kürzere Öffnungszeiten für Impfzentrum Waldsassen

Für die Schülerinnen und Schüler in der Region beginnt die neue Woche mit einer Entlastung. Sie müssen im Unterricht ab sofort keine Masken mehr tragen. Sobald die Kinder auf ihrem Platz sitzen, können sie die Maske abnehmen. Auch im Sportunterricht und der Mittagsbetreuung sind sie kein Muss mehr.

Unterdessen stellt sich das Impfzentrum Waldsassen im Landkreis Tirschenreuth neu auf. Es ist ab sofort eine Impfbasis. Das bedeutet vor allem kürzere Öffnungszeiten. Die Impfbasis hat nur noch mittwochs, freitags und samstags geöffnet. Der Fokus soll im Landkreis Tirschenreuth nun vermehrt auf mobilen Teams liegen. Die Standorte werden mit zwei Wochen Vorlauf bekanntgegeben.
Mobile Teams sollen auch im Landkreis Wunsiedel weiter im Einsatz sein. Heute (Montag, 04.10.) befindet sich das Impfmobil von 10 bis 16 Uhr am Edeka-Parkplatz in Arzberg.

Öffnungszeiten der Impfbasis Waldsassen (Landkreis Tirschenreuth):

– Mittwoch: 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
– Freitag: 12:00 bis 15:30 Uhr und 16:30 bis 20:00 Uhr
– Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr

 

Die aktuellen Corona-Zahlen:

Stadt Hof:                                55,3

Landkreis Hof:                        46,6

Landkreis Wunsiedel:            45,8

Landkreis Tirschenreuth:      34,9

Vogtland:                                 38,0

Saale-Orla-Kreis:                     55,3

Im Landkreis Tirschenreuth gilt ab morgen (DI) die 3G-Regel, das heißt, ihr braucht einen Nachweis darüber, ob ihr geimpft, getestet oder genesen seid. Hier lag die Inzidenz drei Tage infolge über dem Schwellenwert von 35.