© Friso Gentsch

Corona-Update: Impfrekord im Impfzentrum Helmbrechts

Mit den Impfungen in der Region geht es gut voran: In Stadt und Landkreis Hof sind schon 54 Prozent der Gesamtbevölkerung mindestens einmal geimpft. Im Impfzentrum in Helmbrechts wurde gestern sogar ein neuer Impfrekord verzeichnet. An einem Tag wurden mehr als 400 Impfdosen verimpft, das übersteigt sogar die eigentliche Kapazität. Die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Hof liegt heute bei 64, in der Stadt Hof bei 100. Die Bürgerinnen und Bürger im Saale-Orla-Kreis dürfen sich ab Freitag (21.5.) auf Lockerungen freuen. Nachdem die Inzidenz auf 136 gesunken ist, dürfen Geschäfte mit Termin wieder aufmachen. Die Kundinnen und Kunden müssen einen negativen Corona-Test vorlegen. Die Kitas dürfen in den eingeschränkten Regelbetrieb zurückkehren und an den Schulen ist Wechselunterricht möglich. Das Landratsamt empfiehlt allerdings bis Dienstag zu warten. Im Landkreis Wunsiedel ist die 7-Tages-Inzidenz heute noch einmal deutlich gesunken, sieht liegt nur noch bei rund 29. Nachdem mit den Lockerungen meist auch eine Testpflicht einhergeht, werden die Öffnungszeiten der Teststellen im Landkreis Wunsiedel ab Samstag teilweise angepasst und mehr in Richtung Abend verschoben.