© Uncredited

Corona Update: Distanzunterricht geht weiter

Der Landkreis Tirschenreuth, das Hofer Land und der Landkreis Wunsiedel nehmen die Spitzenpositionen im bundesweiten Vergleich der Inzidenzwerte ein. Die steigenden Zahlen resultieren unter anderem aus der weitaus ansteckenderen Mutation des Virus und der Nähe zum Hochrisikogebiet Tschechien. Der Landkreis Tirschenreuth meldet einen Inzidenzwert von 363 und einen Todesfall im Zusammenhang mit Corona. Im Hofer Land kommen 72 Neuinfektionen dazu. Eine Frau aus dem Landkreis Hof ist zudem an dem Virus verstorben. Der Landkreis Wunsiedel meldet 39 Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet worden sind. Weitere drei Menschen sind gestorben. Auch im Saale Orla Kreis ist der Inzidenzwert wieder gestiegen. Laut RKI liegt der Wert aktuell bei 209. Nur der Vogtlandkreis liegt mit 142 noch deutlich weiter unten. Die Landkreise Tirschenreuth und Wunsiedel teilen außerdem mit, dass der Distanzunterricht aufgrund der derzeitigen Situation auch in der kommenden Woche bestehen bleibt. Davon ausgenommen sind Prüfungen und praktische Prüfungsvorbereitungen.