© Peter Kneffel

Corona-Update: Auch am Feiertag Testmöglichkeiten im Hofer Land

Lange Zeit ist der Vogtlandkreis Corona-Hotspot in Sachsen gewesen. Heute hat er mit einer Inzidenz von 14 weiter die niedrigste im Bundesland. Damit ist auch Schwimmen im Freibad Preißelpöhl kein Problem mehr. Ab sofort nimmt Plauen auch wieder Anmeldungen für Schwimmkurse ab kommenden Mittwoch entgegen. Auch in der Stadt Hof sind die Zahlen zuletzt stark gesunden, sodass sich ab Freitag wieder mehr Menschen treffen dürfen. Im Landkreis Hof ist hingegen durch den Ausbruch in einem Flüchtlingsheim in Naila die Inzidenz auf 60 gestiegen. Auch am morgigen Feiertag gibt es wieder Testmöglichkeiten, allerdings ergeben sich einige Änderungen. Eine Übersicht gibt’s auf unserer Website.

Der Landkreis Wunsiedel ist bei den Zweitimpfungen mit einer Quote von 25 Prozent mittlerweile weiter als der Hofer Raum. Der Saale-Orla-Kreis ist mit einer Inzidenz von 67 weiter Spitzenreiter in der Region. Allerdings ist auch dort der erste Tag größerer Lockerungen, die unter anderem Veranstaltungen im Freien wieder erlauben.

Schwimmkursanmeldung über adler@freizeitanlagen-plauen.de

https://www.landkreis-hof.de/testmoeglichkeiten/