© Tom Weller

Corona Update: 4 Todesfälle im Landkreis Tirschenreuth

Vier weitere Menschen sind an oder mit dem Corona-Virus gestorben – das meldet der Landkreis Tirschenreuth. Die Personen waren alle über 60 Jahre alt und bereits vorerkrankt. Außerdem sind 17 Neuinfektionen hinzugekommen. Im Landkreis Wunsiedel gibt es heute 21 neue Fälle – die 7-Tages Inzidenz liegt bei 136,3. Der Landkreis Hof meldet 52 neue Fälle. In der Stadt Hof gibt es 27 neue Fälle – die Inzidenz ist weiterhin hoch, bei 375,3. Oberbürgermeisterin Eva Döhla hat deshalb die Allgemeinverfügungen aktualisiert – auf Straßen und Plätzen, an denen das Tragen einer Maske bereits Pflicht ist, wird Feuerwerk zu Silvester und Neujahr verboten. Auch die Ausgangsbeschränkungen werden konkreter – Geschwister und Verwandte in gerader Linie zu besuchen ist erlaubt. Auch das Theater Hof reagiert auf die hohen Zahlen – die Theaterkasse bleibt weiterhin geschlossen. Auch im Saale-Orla-Kreis ist der 7-Tage Inzidenzwert weiterhin hoch – bei 325. Im Vogtlandkreis sind 100 Neuinfektionen dazugekommen – aktuell liegt der Inzidenzwert hier bei 180,5.

 

Fälle in Hofer Einrichtungen (Quelle Hof):

  • Im Wohn- und Pflegeheim Gut Münchenreuth in Feilitzsch konnten im Rahmen einer Reihentestung Folgefälle festgestellt werden. 10 Bewohner und zwei Mitarbeiter wurden hier positiv auf das Virus getestet. Somit sind aktuell 33 positive Fälle bekannt.
  • Des Weiteren wurden im Haus am Klosterhof der Diakonie Hochfranken in Hof drei weitere Personen positiv auf das Virus getestet. Da einige Personen aus der Quarantäne entlassen werden konnten sind derzeit 12 Personen Corona-positiv.
  • Im Seniorenheim der AWO Haus Kamilla in Hof wurde ein weiterer Mitarbeiter positiv getestet. Insgesamt sind damit derzeit 9 Corona-Fälle in der Einrichtung bekannt.
  • Außerdem wurde im Seniorenheim am Rosenbühl in Hof ein weiterer Fall bekannt. Demnach sind dort aktuell insgesamt 26 Fälle positiv getestet.