© Jan Gebelein

Corona Update: 3G Regel im Landkreis Wunsiedel aufgehoben

Während in Stadt und Landkreis Hof aktuell die 3G-Regel gilt, ist sie seit heute (MONTAG) im Landkreis Wunsiedel wieder aufgehoben. Grund dafür ist, dass die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis seit mehreren Tagen wieder unter dem Schwellenwert von 35 lag. Heute ist sie allerdings wieder darüber gerutscht, auf 37,5.

Für Besuche im Lieblings-Café, beim Friseur oder im Restaurant, gibt es somit derzeit im Landkreis Wunsiedel keine Nachweispflicht mehr darüber, ob ihr geimpft, genesen oder negativ getestet seid.

In der Stadt Hof ist die Inzidenz aufgrund einiger Neuinfektionen deutlich gestiegen. Heute liegt der Wert bei 148,3. Im Landkreis liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 33,9 – also unter dem Schwellenwert von 35. Die 3G-Regel könnte hier am Donnerstag wegfallen, wenn es so bleibt. Der Landkreis Tirschenreuth weist eine Inzidenz von 27,9 auf, das Vogtland steht bei 41,4 und im Saale-Orla-Kreis ist die Inzidenz am niedrigsten in der Region, nämlich bei 11,3.

Zum Schulbeginn gibt es in der Euroherz-Region außerdem noch einige Möglichkeiten, sich testen zu lassen. Eine Übersicht darüber gibt’s auf euroherz.de

TESTTERMINE LANDKREIS TIRSCHENREUTH:

Montag, den 13.09.2021
Testzentrum Tirschenreuth, geöffnet von 8 bis 16 Uhr
Testzentrum Waldsassen, geöffnet von 10 bis 18 Uhr
Teststation Kemnath, geöffnet von 9 bis 13 Uhr

TESTTERMINE LK HOF: findet ihr hier im Link.