© Sven Hoppe

Corona-Update: 3G-Regel auch im Landkreis Wunsiedel

Wer nicht geimpft oder genesen ist, der braucht in vielen Teilen der Euroherz-Region mittlerweile einen negativen Corona-Test. Den müsst ihr zum Beispiel im Café oder beim Friseur vorlegen. Beim Einkaufen braucht ihr aber keinen. Die sogenannte 3G-Regel greift in unserer Region schon in der Stadt Hof, im Landkreis Tirschenreuth und seit heute auch im Landkreis Wunsiedel. Im Landkreis Hof braucht ihr noch keinen negativen-Test, weil die Sieben-Tage-Inzidenz mit 14 noch weit unter der kritischen Marke von 35 liegt.

Nachdem jetzt in vielen Bereichen ein negatives Test-Ergebnis vorgeschrieben ist, erwarten die Testzentren wieder einen größeren Ansturm. Das Zentrum in Tirschenreuth hat deshalb seine Öffnungszeiten angepasst. Und das Krankenhaus in Schleiz führt nach einem Monat Pause ab sofort auch wieder PCR-Tests durch.