© --

Corona-Tote: Gedenk-Gottesdienst in Hof

Über 200 Menschen sind im Hofer Land an oder mit Corona gestorben. Die Angehörigen konnten sich durch die Beschränkungen meist nur im engsten Kreis verabschieden.

Hof gedenkt heute (30.03.) der Corona-Toten: Bei einem zentralen Gedenken der evangelischen und katholischen Kirche. Der ökumenische Gottesdient beginnt um 19 Uhr in der Michaeliskirche. Ihr könnt live im Internet daran teilnehmen. Mitwirkende sind Dekan Günter Saalfrank, Pfarrer Hans-Jürgen Wiedow und die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla, die die Idee für das zentrale Gedenken in der Karwoche hatte. Zur Live-Übertragung gehts hier.