© Jan Gebelein

Corona-Schutzmaßnahmen: Polizei Naila führt Kontrolle auf Einhaltung durch

Egal ob beim Friseur, im Café oder im Restaurant – überall gelten aktuell strengere Corona-Maßnahmen. Aber halten sich daran auch alle? Die Polizei Naila hat gestern Abend die Einhaltung der 3G und 2G Regelung kontrolliert. Dabei haben die Beamten zehn Gaststätten in Naila, Selbitz und Sellanger überprüft. Das Ergebnis: Alle 85 kontrollierten Personen haben sich an die Vorschriften der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gehalten und sich während der Kontrolle äußerst verständnisvoll gezeigt. Die Kontrollen sind im Auftrag des Landratsamtes Hof durchgeführt worden.