© Bernd Weißbrod

Corona-Regelungen: Änderungen im Vogtlandkreis

Die Impfquote steigt – die Nachfrage nach Schnelltests in Unternehmen sinkt. Aus diesem Grund endet die Aktion „Schnelltests für Unternehmen“ in der Stadt Hof ab heute. Indessen steigen die Inzidenzwerte aber weiter an. Deshalb gilt sowohl in der Stadt Hof, als auch im Landkreis Tirschenreuth die 3G Regel. In Wunsiedel tritt die Regelung ab morgen in Kraft. Im Innenbereich müsst ihr also nachweisen, dass ihr geimpft, genesen oder negativ getestet seid. Das gilt zum Beispiel im Restaurant oder beim Friseur, aber nicht beim Einkaufen. Auch im Vogtlandkreis gibt es ab heute wieder Änderungen. In Innenräumen, also auch wieder beim Einkauf, muss ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Das gleiche gilt im öffentlichen Personennahverkehr. Für Nichtgeimpfte und Nichtgetestete gilt zum Teil sogar FFP2 Maskenpflicht. Nähere Infos findet ihr hier.