© Nicolas Armer

Corona-Mutationsgebiete: Stärkere Grenzkontrollen

Die Corona Zahlen sind weiterhin hoch – besonders in den Landkreisen Tirschenreuth, Wunsiedel und Hof. Grund dafür ist vor allem die Nähe zum Mutationsgebiet Tschechien.

…so der bayerische Ministerpräsident Markus Söder. Nur noch in Ausnahmefällen ist die Einreise nach Deutschland aus Tschechien dann möglich. Dazu zählen unter anderem Personen mit Wohnsitz und Aufenthaltsrecht in Deutschland oder auch Personen im Gütertransport. Dabei gelten besondere Einreise- und Quarantänebestimmungen – darunter auch ein negativer Corona Test sowie eine 10-tägige häusliche Quarantäne. Morgen Mittag (So) trifft sich Markus Söder mit Innenminister Joachim Hermann am Grenzübergang in Schirnding, um gemeinsam über die Grenzkontrollen zu informieren.