Container für Hofer Schulen: Bauausschuss vergibt Aufträge

Nicht nur am Güterverkehrszentrum in Hof stapeln sich Container, auch an den Schulen im Stadtgebiet kommen sie zum Einsatz. Das hat der Stadtrat im vergangenen Jahr beschlossen. Für die nächsten beiden Schulen hat der Bauausschuss am Nachmittag weitere Aufträge vergeben.

Die Christian-Wolfrum-Mittelschule bekommt sechs Klassenzimmer in Modulbauweise, die Eichendorffschule vier. Die Baugenehmigungen sind bereits erteilt und die Regierung von Oberfranken hat grünes Licht gegeben. Vor allem die Tiefbauarbeiten sind vom Wetter abhängig. Die Container sollen aber bis Ende April stehen.