© Daniel Karmann

Chaos an den Flughäfen: Einschätzung von Reisebüros in der Region

Flüge fallen aus, Gepäck wird nicht mittransportiert: Mitten in der Reisesaison herrscht offenbar teilweise Chaos an den Flughäfen. Grund: Es fehlt an Personal. Das merken auch die Reisebüros in der Euroherz-Region. Julia Kirsch vom alltours Reisecenter in Hof:
Allerdings komme es nur selten vor, dass genervte Kunden ihre Wut an den Reisebüros auslassen, so Julia Kirsch weiter. Petra Pöhlmann betreibt ein Reisestudio in Marktredwitz. Sie hat vor allem von Bekannten Erfahrungsberichte über die Zustände an den Flughäfen gehört. Bei den Kunden sei das bisher noch nicht der Fall gewesen.
Beide haben auch Tipps für die Kunden. Dazu zählen der Online-Check-In, eventuell auch ein Check-In am Vorabend. Außerdem sollten Touristen das Handgepäck vor den Kontrollen schon parat haben, damit alles schneller abläuft. Reisende sollten auch zirka drei bis vier Stunden vor Abflug am Flughafen sein.