© Pixabay

Buß- und Bettag: Nur im sächsischen Teil ein Feiertag

Viele von uns merken es gar nicht, weil sie heute wie gewohnt zur Arbeit oder zum Einkaufen gehen: Heute ist der evangelische Feiertag Buß- und Bettag. Nur die Menschen in Sachsen haben heute frei, ansonsten hat die Politik den gesetzlichen Feiertag vor 25 Jahren abgeschafft, um die Pflegeversicherung zu finanzieren. Für den Hofer Dekan Günter Saalfrank ist es dennoch wichtig gerade jetzt in Corona-Zeiten, inne zu halten. Um 9 Uhr 30 gibt es einen Gottesdienst in der Hofer Michaeliskirche.