© Markt Bad Steben

Bürgerversammlung in Bobengrün: Bürgermeister informiert über aktuelle und vergangene Projekte

In Bad Steben hat sich in den vergangenen beiden Jahren einiges getan. Was genau, hat Bürgermeister Bert Horn kürzlich bei einer Bürgerversammlung in Bobengrün erzählt. Der Markt hat fast eine Million Euro in die Wasseraufbereitungsanlage Krötenmühle investiert und auf dem Grundstück der alten Kläranlage ein neues Regenüberlaufbecken errichtet. Im Bereich Pfaffensteig gibt es zudem neun neue Pkw-Stellplätze und eine neue E-Ladesäule. Mit der Dorferneuerung in Carlsgrün und der Sanierung der Bachwiesenstraße in Obersteben stehe aber noch ein Kraftakt bevor. Weitere Projekte seien laut Bürgermeister Bert Horn die Erschließung eines neues Baugebiets in der Bergstraße und der im Juli erwartete Start des Hofer Landbusses in Bad Steben.