Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs., © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Brennendes Holzlager im Garten: Sechsstelliger Schaden

Der Brand eines Holzlagers in einem Garten hat im Landkreis Kitzingen einen Schaden in sechsstelliger Höhe verursacht. Bei den Löscharbeiten in der Nacht zum Samstag verletzten sich eine 80-Jährige und zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr durch Stürze leicht, wie ein Polizeisprecher sagte. Das Feuer beschädigte an einem Haus in Kleinlangheim unter anderem die Fassade, Fenster sowie Dachsparren. Die Kripo Würzburg ermittelt zu der noch unklaren Brandursache.