© Jens Büttner

Brand in Röthenbach: Starke Rauchentwicklung

Wir alle können froh sein, dass wir auch über Weihnachten jederzeit auf die Feuerwehr zählen müssen. An Heiligabend hat sie in den Arzberger Ortsteil Röthenbach ausrücken müssen.

Wie es von der Integrierten Leitstelle Hochfranken auf Anfrage heißt, brennt dort eine Scheune. Offenbar hat eine Hackschnitzel-Heizung Feuer gefangen. Anwohner sollen bitte ihre Fenster und Türen geschlossen halten. Verletzte gibt es nach ersten Erkenntnissen keine.