© Kai Losert / Radio Euroherz

Bombenfund in Hof: Kampfmittelräumdienst vor Ort

In Hof ist in am Carl-Orff Bogen in einer Baustelle eine Bombe aufgetaucht. Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort. Das teilt aktuell die Polizei mit. Bitte das Gebiet weiträumig umfahren.

+++UPDATE  18 h 30 +++

 

In Hof ist bei Bauarbeiten am Neubaugebiet Rosenbühl eine Fliegerbombe aufgetaucht.  Der Kampfmittelräumdienst ist vor Ort. Das teilt die Polizei mit. Die Kreuzung Ossecker Straße/Carl Orff Straße ist aktuell gesperrt. Heiko Mettke, Pressesprecher der Polizei:

 

 

Die Entschärfung übernimmt der Kampfmittelräumdienst, der ohnehin bereits als Bereitschaft bei den Bauarbeiten mit vor Ort war. Grund hierfür ist, dass das Neubaugebiet direkt in einer Einflugschneise liegt, wo früher zu Kriegszeiten viele Bomben abgeworfen wurden, so die Polizei weiter.

 

+++UPDATE 19 h 30+++

 

Der Kampfmittelräumdienst hat die Bombe erfolgreich entschärfen können.

 

© News5/Fricke