© Peter Endig

BMW beruft neue Vorstände für Produktion und Personal

München (dpa) – BMW hat den früheren Leiter der Werke Leipzig und München, Milan Nedeljkovic, zum neuen Produktionsvorstand berufen. Der 50-Jährige ist auf diesem Posten der Nachfolger von Oliver Zipse, der seit einem Monat Vorstandschef des Autokonzerns ist. Wie das Unternehmen mitteilte, berief der Aufsichtsrat am Mittwoch zugleich Ilka Horstmeier zur neuen Personalchefin. Sie leitet bisher das größte europäische BMW-Werk Dingolfing.