© Stadt Wunsiedel

Blühpakt Bayern: Wunsiedel ist dabei

Wunsiedel macht mit beim Blühpakt Bayern. Damit ist die Stadt Wunsiedel eine von 13 Kommunen in Oberfranken, die als „Starterkit-Kommune“ ausgewählt worden sind. Mit 5.000 € Förderung wird das Projekt „Schwarzenbachgrund summt!“ im Grünstreifen zwischen der Ludwig-Thoma-Straße und der Johann-Nestroy-Straße bis Ende 2022 insektenfreundlich bepflanzt. Damit sich Vögel, Schmetterlinge und Bienen wohlfühlen, soll es eine Wildblumenwiese geben und auch eine „Naschhecke“ für Kinder mit verschiedenen Beerensorten. Der Blühpakt Bayern ist ein Projekt des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz und soll Lebensräume für Insekten fördern sowie die Insektenvielfalt erhalten.