BLSV Sportcamp: Rohbauarbeiten können noch heuer starten

Nach Berichten über einen Stillstand auf der Baustelle zum neuen BLSV Sportcamp in Bischofsgrün, hat sich der Bayerische Landessportverband jetzt zu Wort gemeldet:

Demnach geht der rund 29 Millionen Euro teure Neubau voran. Nach einer langen Planungs- und Ausschreibungsphase übernimmt eine regionale Baufirma die Rohbauarbeiten, heißt es. Und die will nach eigenen Angaben wohl noch in diesem Jahr mit den Arbeiten beginnen – trotz voller Auftragsbücher. Der weitere Zeitplan sieht so aus: Im Winter 2019 soll dann der Rohbau fertig sein. Dann kann’s mit dem Innenausbau losgehen und die komplette Fertigstellung ist bis Weihnachten 2020 geplant.