© Medienstelle Stadt Hof

Biedermeierviertel Hof: Jetzt zählt die Meinung der Bürger

Auf der einen Seite wunderschöne historische Gebäude und Baudenkmäler – auf der anderen Seite stark sanierungsbedürftige Bruchbuden. So sieht’s momentan im Hofer Biedermeierviertel aus. Das ist das Gebiet rund um’s Rathaus. Das saniert die Stadt gerade und auch das Biedermeierviertel selbst möchte sie als Sanierungsgebiet ausweisen, wenn möglich Ende des Jahres. Deshalb waren dort auch schon Gutachter unterwegs.

Doch was sagen eigentlich die Anwohner und Hofer Bürger dazu?
Das will die Stadt heute ab 17 Uhr erfahren. Dann lädt sie zu einer Informationsveranstaltung and Quertierbegehung ein. Treffpunkt ist vor dem Gebäude in der Schlossgasse 5. Alle Anwesenden sollen dort dann die Möglichkeit haben, ihre Ideen für das Viertel mit den Verantwortlichen zu teilen. Um 18 Uhr 30 verlagert sich die Veranstaltung dann in die Räume des Haus- und Grundbesitzervereins Hof am Schlossplatz 5.